Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, Medenspielen etc während der Corona-Krise.

Liebe Mitglieder,

 

aufgrund der immer noch sehr aktuellen und sehr dynamischen Entwicklungen in der Corona-Krise, halten wir Euch auf dieser Seite auf dem neuesten Stand der Dinge.

 

Die aktuellsten Nachrichten zur Platzeröffnung und den damit gesetzmäßig vorgegebenen Vorgaben Regeln für uns und Euch sowie allen Maßnahmen findet Ihr hier: >>> Zur aktuelle Meldung vom 08.

 

23.03.2020

Liebe Mitglieder,
 

wir möchten Euch mit dieser aktuellen Information eine Übersicht über die aktuellen Entscheidungen und Beschlüsse des Vorstandes geben.
Die Corona Krise hat uns alle voll im Griff und dennoch wollen wir uns auf die neue Saison vorbereiten. Ironie des Schicksals; die Asche ist so früh wie schon lange nicht mehr auf der Anlage! Aus diesem Grund haben wir entschieden, dass die Platzwarte ihre Arbeit fortsetzen und die Plätze vorbereiten.
Über den Zeitpunkt der Öffnung der Plätze werden wir euch dann zeitnah informieren. Zurzeit ist eine Prognose allerdings nicht seriös.
 

Beitragsrechnungen
Trotz einer drohenden Saisonverkürzung haben wir ebenfalls beschlossen, die Mitgliedsbeiträge in der vollen Höhe zu belassen. Wir hoffen auf Eure Solidarität unserem Club gegenüber, denn die laufenden Kosten bleiben leider auch bestehen.

 

Eigenbewirtung
Auf der Jahreshauptversammlung haben wir Euch darüber informiert, dass wir in diesem Jahr trotz aller Bemühungen wohl auf eine Bewirtung verzichten müssen. Die Mannschaftsführer entscheiden darüber, wie die Bewirtung anlässlich eines Medenspiels organisiert wird. Hier gibt es vielfältige Möglichkeiten, die wir anlässlich der JHV besprochen haben. Einige werden Grillen, andere ein Cateringunternehmen beauftragen. Außerhalb der Medenspiele gibt es leider kein Essen, aber für Getränke aller Art ist gesorgt. Im Clubhaus werden Namens- und Getränkepreislisten ausliegen. Tragt dort einfach die Getränke ein, die verzehrt wurden. Es erfolgt dann eine monatliche Abrechnung.

Schlüsselkasten
Mit der Beitragsrechnung werdet Ihr einen 4-stelligen Zahlencode genannt bekommen. Mit diesem Zahlencode könnt Ihr einen Schlüsselkasten öffnen. Ein Kasten hängt am Tor an der Straße, ein weiterer an der Eingangstür zum Clubhaus. Nach Verlassen des Clubhauses bitte die Tür wieder verschließen und den Schlüssel in den Kasten legen. Immer die letzte Person, die die Anlage abends verlässt, schließt bitte das Eingangstor ab.


Aufräumtag

Der Aufräumtag ist ja bereits abgesagt und es ist zurzeit nicht geplant diesen nachzuholen. Sollte sich die Lage kurzfristig entspannen, werden wir Euch informieren.

Saisoneröffnungsfeier

Die Saisoneröffnungsfeier wird nach jetzigem Stand leider auch nicht stattfinden können. Deshalb planen wir aktuell die Saisoneröffnungsfeier mit dem Sommerfest zu kombinieren. Auch hier halten wir Euch auf dem Laufenden.
 

Medenspiele

Ob und wann die Medenspiele stattfinden, ist im Moment auch nicht klar. Der TVN informiert uns regelmäßig über die aktuelle Situation. Sobald wir eindeutigen Signale vom Verband erhalten, werden wir die Mannschaftsführer informieren. Sollte es notwendig sein, werden wir kurzfristig eine Sitzung mit allen Mannschaftsführern organisieren.
 

Abschließend noch die wichtigste Frage: Wann beginnt die neue Saison, wann können wir endlich draußen spielen?

Auch hier gibt es keinen Termin, der seriös zu nennen wäre. LEIDER!!
 

Wir alle freuen uns trotz der schwierigen Umstände auf die neue Saison. Hoffentlich erleben wir diese dann um so intensiver und mit noch mehr Spaß am Tennis.
 

In diesem Sinne, passt auf Euch auf und bleibt vor allem Gesund!!

Euer Vorstand

 

08.05.2020

Liebe Mitglieder,

 

endlich dürfen wir wieder Tennis spielen! Nachdem die Regierung grünes Licht gegeben hat können wir loslegen!

 

Die gute Nachricht: die Plätze sind bespielbar und seid mehr als zwei Wochen eingestreut! Die Vorbereitungen für einen geregelten Spielbetrieb sind im vollen Gange und wir können voraussichtlich Anfang nächster Woche den Spielbetrieb aufnehmen!

 

Bitte habt aber noch ein paar Tage Geduld!!!

 

Wir arbeiten hier nicht erst seid heute dran wie wir schnellstmöglich anfangen können!

 

Das Thema sind nicht die Plätze, sondern die Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes!

Die genauen Vorgaben der Landesregierung und des Verbandes sollen noch diese Woche kommen!

 

Wichtig wird hier vor allem sein, wie wir bei einer eventuellen Infektion die Nachverfolgbarkeit sicherstellen können und wer wann auf dem Platz war! (Stichwort: nur einhängen wird nicht reichen). Es werden Listen ausliegen in die sich jeder Spieler eintragen muss!

 

Der Vorstand trifft sich am Montag (11.05.) Abend um abschließend festzustellen, ob an alles gedacht wurde und wann wir die Plätze öffnen können. Wir werden sehr kurzfristig informieren, wie und unter welchen Bedingungen wir (nächste Woche) anfangen können!

 

Beim Klick auf den Oben und Unten stehenden Button "Spielregeln und Vorgaben", könnt Ihr Euch die Vorgaben und Regeln (die auch aushängen werden) schon mal anschauen und verinnerlichen. Kommuniziert dies auch bitte an Eure SpielpartnerInnen, Mannschaften etc.!

Hier noch ein paar Hinweise zur Hygiene:

  • Achtet auf der gesamten Anlage auf die allgemein geltenden Hygienestandards.

  • Zusätzlich zu den Seifenspendern an den Waschbecken im Bereich der WCs, haben wir Handdesinfektionsmittel neben der Platzbelegungstafel und den Toiletten zur Verfügung gestellt.

  • Achtet darauf, dass Ihr Euch nicht mit Euren Händen ins Gesicht fasst. Beim Spielen eventuell Schweißbänder sowie Kappen/Stirnbänder tragen.

  • Husten oder Niesen bitte in ein Papiertaschentuch oder in die Armbeuge.

  • Solltet Ihr erkältet sein oder Euch nicht wohl fühlen, legt bitte eine Trainingspause ein. Das ist gut für Eure eigene Gesundheit, schützt die Mitmenschen und macht diesen keine Angst. Ein Training auf unseren Plätzen ist in einem solchen Fall ausgeschlossen.

 

Bitte hier keine Alleingänge und schon vorher anfangen zu spielen, da wir dann unter Umständen die Anlage komplett schliessen müssen! Auch bei einer Nichteinhaltung der Spielregeln drohen bei einer Kontrolle Bußgelder oder auch die Schließung der Anlage.

 

Passt auf Euch auf und bleibt gesund und unterstützt uns und den Verein mit Eurem Verständnis und Eurer Geduld!

 

Euer Vorstand

 

12.05.2020

Liebe Mitglieder,

 

wir vom Vorstand, haben uns gestern Abend getroffen und alle Vorkehrungen getroffen und Maßnahmen vorgenommen, die uns der Gesetzgeber und die Verbände vorgeschrieben haben.

Ab heute, Dienstag den 12.05.2020, darf auf unsere Anlage wieder Tennis gespielt werden.

Die dennoch strikten Vorgaben findet Ihr hier unter Spielregeln und Vorgaben und auf den Hinweisschildern auf unserer Clubanlage.

Hier ein paar grundsätzliche Auszüge:

  • Clubräume, Clubterrasse und Duschen bleiben geschlossen

  • Die Verweildauer auf der Anlage ist auf das reine Tennisspiel beschränkt

  • Toiletten sind auf, bitte nutzt die bereit stehenden Desinfektionsmittel

  • Haltet bitte die Abstandsregeln ein

  • Wir haben beschlossen, das in den nächsten Tagen auf der Anlage keine Doppel gespielt werden dürfen! Die Gesundheit unserer Mitglieder geht vor und durch ein vermehrtes Doppelspiel befinden sich erfahrungsgemäß zuviele Mitglieder gleichzeitig auf der Anlage. Da sich die Vorgaben quasi täglich ändern, werden wir Euch zeitnah mitteilen wann ein Doppel-Spiel wieder erlaubt sein wird

  • Daraus resultiert leider, das ein Doppel-Mannschaftstraining noch nicht möglich ist

  • Training bei Alex kann stattfinden, auch mit mehreren Teilnehmern, da hier der Trainer verantwortlich ist und ein exaktes Zuspiel möglich ist.

  • Die ersten und letzten Spieler auf der Anlage, denkt bitte an den Schlüsselkasten und das Auf- und Abschließen der Anlage. Eine Beschreibung hängt in der Glasvitrine links neben dem Tor.

  • Da wir davon ausgehen müssen, das das Ordnungsamt Kontrollen durchführt, bitten wir Euch eindringlichst darum, Euch an unsere Vorgaben zu halten. Im schlimmsten Fall müssen wir die Anlage wieder schließen. Eventuelle Bußgelder trägt nicht der Verein!

  • Das LK-Turnier wird wegen Terminüberschneidungen der Medenspiele abgesagt

  • Die Clubmeisterschaften finden in der bekannten Form nicht statt. Allerdings werden wir für eine Alternative sorgen. Dazu bald weitere Informationen auf unserer website.

  • Bitte tragt Euch in der ausliegenden Spielerliste ein, damit bei einer möglichen Infektion nachvollziehbar ist, wer mit wem gespielt hat und die Infektionskette erkennbar ist
     

Wir werden Euch immer kurzfristig über aktuelle Entwicklungen per Newsletter und hier informieren!

Wir bitten um Euer Verständnis. Passt auf Euch auf und bleibt vor allem gesund!!

Viel Spaß bei den ersten Aufschlägen!

 

Euer Vorstand

 

24.05.2020

Liebe Mitglieder,

 

es darf nun wieder Doppel gespielt werden - allerdings mit der Einschränkung, das nur zwei Haushalte gegeneinander spielen dürfen.
Das Ordnungsamt der Stadt Neuss hat unseren Sportwart ausdrücklich darauf hingewiesen das die Regel einzuhalten ist.

Wir wissen, das es in dieser Frage, wie bei vielen politischen Entscheidungen widersprüchliche Aussagen von verschiedenen Stellen (TVN, DTB etc.) gibt, mit denen wir als Vorstand umgehen müssen.


Für unseren Verein gilt, solange wir keine andersweitige Vorgabe der Stadt Neuss erhalten, gelten unsere bisherigen Vorgaben um unsere Mitglieder zu schützen und verantwortungsvoll zu handeln!

An uns ist auch schon angetragen wurden, das einige Vereine anders handeln und die Regeln verschieden interpretieren. Wir als Vorstand, werden uns allerdings zum Wohle Aller und aus Gründen der Verantwortung die wir tragen, an die Vorgaben der Stadt Neuss halten!

 

Passt auf Euch auf und bleibt gesund und unterstützt uns und den Verein mit Eurem Verständnis und Eurer Geduld!

 

Euer Vorstand

 

27.05.2020

Liebe Mitglieder,

 

Wir haben seit gestern die offizielle Freigabe der Corona Stabsstelle NRW für Doppel mit 2 Haushalten auf jeder Seite erhalten. Das klingt kompliziert, heißt aber Doppel ist wieder in jeglichen Formen gestattet, was uns das Ordnungsamt Neuss bestätigt hat.

 

Somit ist auch wieder Mannschaftstraining möglich.

Es gelten allerdings weiter die Corona Hygienevorgaben und die üblichen Kontaktbeschränkungen.

 

Nichtmitgliedern bleibt das Spielen auf unserer Anlage bis auf Weiteres noch untersagt.

 

Bestimmt haben von Euch einige bzgl. der unterschiedlichen Informationen zu den Lockerungen den Kopf geschüttelt. Seid bitte gewiss, das wir immer nah am Ball waren und sind, nicht auf Zeitungsartikel gehört haben, sondern direkt mit den Ämtern in Kontakt standen.

Wir haben um dringliche Einhaltung aller Regeln gebeten um Euch, uns und Andere zu schützen und auch die eventuelle Schließung der Anlage zu verhindern.

 

Paßt weiterhin auf Euch auf, habt eine sonnige und verletztungsfreie Saison.

 

Für alle, die die Medenspiele vermissen, weil ihre Mannschaften nicht gemeldet sind. Nehmt an den kommenden Hobbyspielen teil. Doris & Frank werden sich freuen.

 

Viele Grüße

Euer Vorstand

 

23.06.2020

Liebe Mitglieder,

 

Hier neue Infos mit der Bitte um Beachtung bzw. zur Kenntnisnahme (gültig ab 23.6.2020):

 

1. Getränke

Die Getränkeausgabe an alle Mitglieder ist ab sofort frei gegeben (natürlich unter Einhaltung der üblichen Auflagen der Hygieneregeln). Zur Zeit darf ausschließlich aus Flaschen getrunken werden. Bitte bedient euch selbst aus dem Kühlschrank. Die Preise hängen an der Eingangstür und liegen auch im Getränkeordner oben auf. Bitte tragt euch in die Getränkeliste ein, und zwar wie folgt: Datum / Name / Entnahme der Getränke mit Strichliste. Bevor ihr nach Hause geht, bitte noch die Gesamtsumme in Euro sowie eure Unterschrift hinzufügen. Dies dient zu eurer eigenen Sicherheit, um Missverständnissen vorzubeugen. Der Verbrauch entscheidet über die verfügbare Menge des jeweiligen Getränkes. Mit der Zeit wird sich das Angebot dann der Nachfrage angepasst haben. Wir üben noch, deshalb bitten wir um Verständnis, wenn nicht gleich alles reibungslos klappt. Für Wünsche und Anregungen sind wir dankbar.

Das Geld wird von unserer Kassiererin regelmäßig abgebucht bzw. per Email zwecks Überweisung angefordert. Bitte deponiert kein Geld im Clubhaus. Danke.

 

2. Duschen und Umkleiden

Diese sind, auch wieder unter Einhaltung der Auflagen bezüglich der Hygieneregeln geöffnet. D.h., dass sich pro Umkleide/Dusche nur 2 Personen aufhalten dürfen. Auch ist die Einhaltung des Sicherheitsabstands zu beachten. Nach der Benutzung ist die Umkleidebank mit dem auf der Bank stehenden Desinfektionsmittel zu reinigen. Weiterhin bitte nicht mit den Sportschuhen betreten !!!

 

3. Gäste

Ab sofort dürfen auch wieder Gäste auf unserer Anlage Tennis spielen. Die Vorgehensweise ist geblieben. Die entsprechende Erläuterung hängt an unserer Tafel. Ebenso die Liste mit der Notierung der Gastmarke. Die Gastmarken befinden sich in der Schublade hinter der Theke. Bitte entsprechend ausfüllen und mit eurer Karte ans Spielbrett hängen. Dort ist zwar eine Spielzeit von 45 Minuten für den Gast vermerkt. Sollten die Plätze verfügbar sein, kann auch länger mit dem Gast gespielt werden. Des Weiteren müssen die Gäste das Blatt zur Datenschutz-

verordnung, dieses liegt im schwarzen Ordner (Theke Clubraum) ausfüllen und abgeben. Dieses könnt ihr dann wieder im schwarzen Ordner oben drauf abheften. Danke.

 

Viele Grüße

Euer Vorstand

 

07.07.2020

Liebe Mitglieder,

 

dank unserer Bemühungen und stetiger Nachfrage bei den zuständigen Ämtern, haben wir jetzt die Zusage, das wir wieder eigenes Besteck, Geschirr und Gläser verwenden dürfen. Allerdings mit der Vorgabe, diese nach Gebrauch mit unserer Spülmaschine bei 60° zu reinigen.
 

Ihr dürft also wieder das oben genanntes Club-Equipment benutzen. Da es als Vorstand nicht unsere Aufgabe ist im Clubhaus aufzuräumen, möchten wir Euch bitten Gläser, Teller und Besteck nach Gebrauch selbständig in unsere Spülmaschine zu räumen und diese – falls ausreichend gefüllt – auch anzustellen (bei 60°!). Bei Fragen hierzu könnt Ihr uns gerne ansprechen.
 

Bei Medenspielen oder anderen Turnieren empfehlen wir 1-2 Personen die vom jeweiligen Mannschaftsführer bestellt werden, um sich dieser Aufgabe anzunehmen.

Wir bitte eindringlich um Beachtung und Einhaltung der aktualisierten Regelung.

 

Viele Grüße

Euer Vorstand

Kontaktieren Sie uns

© Copyright 2020

DJK Hoisten Tennisabteilung

Geschäftsführender Abteilungsleiter
Ralf Sibma, E-Mail

Adresse der Tennisanlage

Welderstraße 44

41469 Hoisten