Alle Mannschaften für 2021 im Überblick

Wir wünschen allen Medenspielern und Spielerinnen eine erfolgreiche, sonnige und verletzungsfreie und hoffentlich uneingeschränkte Saison mit wieder viel Spaß und spannenden Begegnungen.

 

OFFENE DAMEN

Kreisliga


Seana B., Mara M., Liv B., Janne W., Charlotte H., Cora C., Kim H., Mia N., Birgit N.

 

Mannschaftsführerin:

Mara Mangen

E-Mail

Schlaeger und Baelle.jpg

DAMEN 50-1

Bezirksklasse A


Ingrid R., Maria I., Birgit W., Angelika E., Monika P.,
Iris M., Marion K., Doris K., Helga W.

 

Mannschaftsführerin: 

Birgit Wimmers

E-Mail

 
D50-2.jpg

DAMEN 50-2

Bezirksklasse B

Iris H., Birgit B., Heidi B., Birgit B.-R., Ruth S.-B., Bettina B.,
Ulrike H., Christina H.-F., Iris K., Ilona W., Keryll S., Marion E.,

 

Mannschaftsführerin:
Marion Engelmann
Mobil 01 74 / 9 42 57 65

 

OFFENE HERREN

Bezirksklasse A


Fabio D., Sebastian T., Janos P., Jens B., Can Niklas B., Dominik N., Kevin K., Tim A., Oliver L., Christian S.,
Dirk K., Robin M.

 

Mannschaftsführer: 

Sebastian Troisch

Mobil 01 76 / 63 46 64 98

 

HERREN 55

Niederrheinliga


Josef R., Bodo V., Michael D., Heinz M., Rainer S.,
Thomas T., Rafael M., Stephen H., Karl R.

 

Mannschaftsführer:
Thomas Troisch

Mobil 01 72 / 2 62 48 58

 
 

HERREN 50

Bezirksklasse B


Thorsten M.-W., Rolf E., René G., James B., Stefan B., Frank M., Wolfgang B., Ralf S., Andreas F., Toralf H., Michael S., Werner E.,

 

Mannschaftsführer:
Rolf Engelmann

 

HERREN 65

Bezirksliga
 

Alfred H., Bernhard P., Detlef D., Hans Sch., Harald L., Helmut S., Horst M., Karl-Heinz W., Klaus R., Norbert H., Richard H.
 

 

Mannschaftsführer:
Helmut Steverding

Mobil 01 78 / 3 86 21 32

 

HOBBYMANN-
SCHAFTEN

Unsere Hobbymannschaften für Damen & Herren bestehen schon seit vielen Jahren. Sinn und Zweck dieser Teams; Spiele gegen gegnerische Mannschaften durchzuführen und natürlich das gesellige Zusammensein. Die Hobbyspiele sind für Spielerinnen und Spieler, die abseits oder zusätzlich zu den Turnier- und Mannschaftsspielen lockeres Wettkampftennis ohne den Druck des Gewinnens spielen möchten.
Dabei geht es über alle Altersgrenzen hinweg. Gerade diese Mischung hat dadurch auch ihren Reiz. Der Ablauf ist fast dem Ablauf der Medenspiele gleich, d.h. pro Spieltag werden min. 8 Spieler benötigt. Es können aber auch bis zu zehn Spieler mitspielen, denn es kommt häufig vor, dass einzelne gerne nur Doppel spielen möchten. Nach jedem Heim-Spiel wird die gegnerische Mannschaft zu einem gemeinsamen Essen eingeladen. Es wird ein Startgeld pro Spieler für ein Heim und auch Auswärtsspiel gezahlt. Davon werden die Essen, aber auch ein oder zwei Runden bezahlt, nebst den Spielbällen, die von der Heimmannschaft gestellt werden.

Bei Interesse kontaktiert bitte für die Herrenhobbymannschaft
Frank Mangen, Mobil 01 78 / 1 85 57 06, E-Mail

oder Doris Kurylo für die Damenhobbymannschaft
Telefon 0 21 37 / 7 68 85, E-Mail.

 
IMG_7153.jpeg

U15 JUNGEN- 
MANNSCHAFT

In der Altersklasse U15 gibt es viel Spaß und erste Spielerfolge ohne Druck.

 

Ansprechpartnerin: 
Heidi Brady, Jugendwart
Mobil 01 62 / 2 11 36 90

 
 

HAUSFRAUEN-
MANNSCHAFT

Unsere Hausfrauenmannschaft besteht schon seit ca. 30 Jahren und einige Gründungsmitglieder sind heute noch aktiv.


D. Tiemann, M. Schmidtke, S. Hell, A. Lugt, A. Schmitz, C. Nennstiel, K. Berks, A. Schwingen, G. Hennig, I. Herrmann, I. Fröhlich
(es fehlt noch L. Möbius).

 

Mannschaftsführerin:
Ingrid Herrmann
E-Mail: herrmann_joachim@t-online.de

 

BREITENSPORT-
MANNSCHAFT

Diese Mannschaft ist für alle Mitglieder gedacht, die nicht in einer Medenmannschaft spielen. Sinn und Zweck dieser Mannschaft ist das Spielen gegen andere Vereine im Neusser Umfeld. Abschließend bleibt allerdings der Spaß im Vordergrund, mit anderen Leuten zusammen zu kommen und beim anschließenden Ausklang noch nett miteinander zu kommunizieren.

Ich würde mich freuen, wenn wir auch in diesem Jahr genügend Mitspieler haben, die diese Wettkämpfe mit austragen. Diese Hobbymannschaft ist die Gelegenheit, aus Spaß am Tennisspielen und ohne Druck sich mit anderen Mannschaften messen zu können. In dieser Mannschaft spielen Frauen und Männer gemeinsam.

Bei Interesse meldet Euch bitte bei Frank Mangen:
Frank Mangen, Telefon 0 21 37 / 92 96 33, E-Mail